Der Deutsche Sparkassenverlag sucht Sie am Standort Stuttgart als

Fachreferent (m/w/d) Business Continuity Management

in Vollzeit

Heute ist die DSV-Gruppe der Denk- und Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe, dem Marktführer in Deutschland. Rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln innovative Ideen in den Kompetenzbereichen Payment, IT-Leistungen für den Geschäftsbetrieb sowie Kommunikationslösungen und Medienangebote - digital wie print. Sie machen den Deutschen Sparkassenverlag und seine Tochterfirmen zu einem starken Partner für die mehr als 380 Sparkassen sowie deren Verbände und Verbundunternehmen.
Morgen zählen wir auf Sie bei der Absicherung unseres Geschäftsbetriebs.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Etablierung eines BCM-Systems nach ISO 22301 / BSI 100-4
  • Budgetverantwortung und fachliche Führung von Mitarbeitern
  • Definition und Umsetzung von Governance-Strukturen und -Prozessen
  • Durchführung von Business Impact Analysen sowie Risk Assessments und Maßnahmenbetreuung
  • Aufsetzen von Notfallkonzepten und Durchführung von Übungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Audits
  • Umgang mit Konzern- und Verbandsgremien sowie Auditoren
  • Aufbau und Sicherstellung des Berichtswesens

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, -informatik oder -ingenieurwesen)
  • Erfahrung in Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung von BCM-Systemen
  • Kenntnisse in der Auditierung und Zertifizierung von Managementsystemen
  • Führungserfahrung
  • Erfahrung im Prozessmanagement und in der Unternehmensberatung wünschenswert
  • Unternehmerische Persönlichkeit mit ausgeprägten kommunikativen und integrativen Fähigkeiten
  • Selbstständige Arbeitsweise und hohe Eigenmotivation

Ihre Vorteile:

  • Professionelles Arbeitsumfeld in einem dynamischen Team mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten und einer langfristig sicheren Perspektive
  • Attraktive Vergütung mit erfolgsorientierter Komponente und flexible Arbeitszeitregelungen
  • Geringe Reisetätigkeit
  • Sehr gute Sozialleistungen, umfangreiche betriebliche Altersvorsorge und weitere Zusatzangebote