Der Deutsche Sparkassenverlag sucht Sie für ein

Praktikum im Sparkassen-SchulService

Heute ist die DSV-Gruppe der Denk- und Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe, dem Marktführer in Deutschland. Rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln innovative Ideen in den Kompetenzbereichen Payment, IT-Leistungen für den Geschäftsbetrieb sowie Kommunikationslösungen und Medienangebote - digital wie print. Sie machen den Deutschen Sparkassenverlag und seine Tochterfirmen zu einem starken Partner für die mehr als 380 Sparkassen sowie deren Verbände und Verbundunternehmen.
Morgen zählen wir auf Sie als crossmedialen Medienexperten und Impulsgeber.

Ihre Aufgaben:

  • Sie lernen die Aufgaben des Sparkassen-SchulService kennen und leisten wertvolle Unterstützung
  • Sie unterstützen unser SchulService-Team bei Projekten zur Konzeption und Entwicklung von Lernmedien - sowohl Printprodukte als auch elektronische Medien
  • Sie arbeiten mit diversen elektronischen Tools (Redaktionsprogramme, Bildbearbeitungssoftware etc.) und setzen Manuskripte in Printprodukte und elektronische Medien um

Ihr Profil:

  • Sie befinden sich in einem fortgeschrittenen medien-, geistes-, wirtschaftswissenschaftlichen oder grafischen Studium oder haben dieses bereits erfolgreich beendet
  • Sie haben Grundkenntnisse in der Erstellung von Publikationen (print und non-print) und sind bereit, diese Fähigkeiten auszubauen
  • Sie interessieren sich für die ökonomische Bildung, bringen möglicherweise erste pädagogische Erfahrungen in diesem Bereich sowie in der Projektarbeit mit und möchten kreativ arbeiten
  • Sie haben idealerweise sechs Monate Zeit

Ihre Vorteile:

  • Sie erhalten einen spannenden Einblick in die berufliche Praxis bei einem interessanten und vielschichtigen Arbeitgeber
  • Sie sammeln wertvolle Erfahrungen für Ihren späteren Karriereweg
  • Sie erhalten bei einem Pflichtpraktikum eine monatliche Vergütung in Höhe von 700 Euro, bei einem freiwilligen bzw. Absolventenpraktikum den Mindestlohn
  • Teilnahme am Praktikanten-Entwicklungsprogramm PEP
  • Stipendium für herausragende Leistungen