Den Ball online laufen lassen

Der beliebte Sparkassen eSport-Cup lässt sich auch als Online-Turnier mit Livestream austragen – gut für Aufmerksamkeit und Reichweite.

ball-online

„Eine völlig andere Art von Sparkassen-Event zu einer Zeit, in der sonst keine Veranstaltung stattfand“, so Nadine Steinkamp von der Sparkasse Essen. Die Leiterin der Abteilung Kommunikation und Sponsoring berichtet von 196 Teilnehmern und „sehr positivem Feedback zum modernen Format“. E-Sport tue dem Image gut, auch wegen des Livestreams mit beachtlicher Zuschauerzahl.

Mit dem Full-Service durch den DSV sei man sehr zufrieden und fühle sich gut aufgehoben, auch für die Fortsetzung 2021 – ob online oder vor Ort hänge von der Corona-Entwicklung ab. Anmeldeverfahren, Turnier mit FIFA-Kommentator und Livestream auf Twitch managt der DSV mit einem Event-Dienstleister samt Assets zum Ankündigungsmarketing.