Starke Marke

AUFTRITT: Die neue Kampagne wird die Relevanz der Sparkassen kräftig steigern – national wie regional und durch alle Medien.

werte

Mit einer frischen Linie kommen die Sparkassen ab 3. April groß raus: Die Markenkampagne der Gemeinsamen Sparkassen-Kommunikation rückt verstärkt die Bedürfnisse der Kunden in den Blickpunkt. Sie zeigt auf, wie sie ihnen zu einem besseren Leben verhilft. Und dies enorm facettenreich: Ob Kunden, Region, Umwelt oder Gesellschaft – alle gewinnen. Diese vieldimensionale Nachhaltigkeit grenzt die Sparkassen von ihren Wettbewerbern klar ab. Über sämtliche Plattformen stehen erste umfangreiche Werbemittelpakete bereit. Und in der Kommunikationswelt – Planung erklärt ein Leitfaden die Kampagne, auch anhand von Beispielen.

Mit regionalisierten Werbemitteln und Medien können die Institute ihre Partner aus Wirtschaft, Kultur und für Soziales stärken: in Social Media etwa mit deren Bildmotiven plus Link zum Partner. Oder im Printbereich mit Filialpostern, die in Bild und Text heimatlichen Anliegen eine Bühne geben. Entwickelt hat den Auftritt der Newsroom der Finanzgruppe (Deutscher Sparkassen- und Giroverband, SFP) mit der neuen Lead-Agentur Scholz & Friends. Infos unter https://t1p.de/v66s.