DataAnalytics-Kampagnen verstehen

WISSEN: Eine Artikelserie erklärt Grundlagen, Voraussetzungen und die Praxis.

Die passende Werbebotschaft zum richtigen Zeitpunkt an die relevanteste Zielgruppe senden, das leisten DataAnalytics-Kampagnen. Ihre Basis sind große, aus OSPlus selektierte Datenmengen. So lassen sich Produktaffinitäten und Abschlusswahrscheinlichkeiten von Kunden erkennen. Das verringert die Streuverluste und steigert die Zahl der Abschlüsse. Eine Artikelserie in der Evidenzstelle gibt Einblicke.

Teil eins erklärt den Mechanismus der Kampagnen, die technischen Besonderheiten sowie Vorteile für Sparkassen. Zudem geht es um geeignete Kampagnenthemen und -kanäle sowie die Leistungen für Institute. Siehe https://t1p.de/lwdp.

Teil zwei erläutert, wie man einsteigt und was technisch sowie personell nötig ist. Spart man sogar personelle Ressourcen? Gibt es Schulungen? Welche Kosten entstehen? Solche Fragen beantwortet der Beitrag unter https://t1p.de/0csx.

Teil drei zeigt, wie man dem Erfolg von DA-Kampagnen auf die Sprünge hilft. Außerdem: Tipps fürs Administrieren und Ausspielen von Kampagnen in den medialen Kanälen sowie zur Erfolgskontrolle. Mehr unter https://t1p.de/kvp3.

Im letzten Teil berichten erfolgreiche Institute über ihre Erfahrungen und Erfolgszahlen ihrer Kampagnenausspielungen. Und ein Interview mit der Weser-Elbe Sparkasse gibt wertvolle Tipps aus der Praxis.
Das alles unter https://t1p.de/t6xr.